Informationen
Projekte seit 1994
Kritik
Kontakt
Gästebuch
Termine
Bilder
Bordesholmer Musiktage
=> Presse
=> EckernförderZeitung2014
=> Vorankündigung 2012
=> Plakat Bordesholm
=> Kritiken 2012
=> Vorankündigung 2014
=> Kritik 3. Sommerliche Musiktage
=> Vorankündigung 2016
Kritik 4. Sommerliche Musiktage

Konzert der Sommerlichen Musiktage Bordesholm

Das Abschlusskonzert der 3. Bordesholmer Musiktage unter der Leitung von Rüdiger Hausen erklang am Sonntag, d. 20. Juli um 17 Uhr in der Klosterkirche.

In der Woche davor hatten sich Chorsängerinnen und -sänger und auch Orchestermusikerinnen und -musiker unter der Mitwirkung von Norburg Najock und Anne-Kristin Blöß versammelt, um gemeinsam zu proben.

Musiziert wurden unter dem Thema “Dona nobis pacem” Kantaten zweier norddeutscher Barock-Komponisten, Nikolaus Bruhns und Matthias Weckmann, außerdem das „Dona nobis pacem“ des Letten P. Vasks.

Der Chor der Musiktage trug Motetten zum Thema von u.a. Praetorius, Lasso und Brahms  vor, das Orchester spielte den Contrapunctus IV aus “Die Kunst der Fuge” von J.S. Bach und von Johann Heinrich Schmelzer die Sonate VIII  aus “Concentus sacro-profanus” zu 5 Stimmen.

Chor und Orchester der 3. Bordesholmer Musiktage
Gesamtleitung: Rüdiger Hausen


Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=